Nächste Spiele und Termine im Überblick



2019 IHF Trainersymposium

Wenige Tage bevor im Januar 2019 bei der 26. IHF Männer-Weltmeisterschaft die Bälle durch die Hallen in Deutschland und Dänemark fliegen, trifft sich die internationale Trainerelite zum IHF-Trainersymposium. Dieses findet vom 8. bis zum 10. Januar im Vorrundenstandort München (Sporthalle des TSV Milbertshofen e.V., Hans-Denzinger-Straße 2, 80807 München) statt. Das Symposium, das von Anett Sattler moderiert wird, steht unter dem Motto „Developing great handball players all over the world“. Veranstalter sind die Internationale Handball Föderation, der Deutsche Handballbund und der Dänische Handball Verband.

Auf die Teilnehmer der Veranstaltung warten spannende Vorträge von hochkarätigen Referenten wie beispielsweise vom ehemaligen Bundestrainer und aktuellen japanischen Nationaltrainer Dagur Sigurdsson, Xavier Pascual, Trainer des spanischen Top-Klubs FC Barcelona , Chef-Bundestrainer Nachwuchs Jochen Beppler oder Bundestrainer Jugend männlich Erik Wudtke.

Zielgruppe sind junge und ambitionierte, ehrgeizige Trainerinnen und Trainer, die innovativ und offen für neue Erfahrungen sind. Ebenso Trainerinnen und Trainer von jungen Teams. 

Neben den Vortragseinheiten werden die Teilnehmer den ersten WM-Spieltag in München am 11. Januar gemeinsam besuchen.

Außerdem ist am 9. Januar ein Testspiel der männlichen U17-Nationalmannschaften von Deutschland und Österreich angesetzt, was in der Gruppe im Anschluss analysiert wird.

Es gibt keine Teilnahmevoraussetzungen und keine Deadline zur Anmeldung. Jedoch wird empfohlen, sich bis Mitte Dezember zu registrieren, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Die Veranstaltung wird in Deutsch, Englisch und Französisch simultan übersetzt. Darüber hinausdient die Veranstaltung zur Verlängerung der A-, B- bzw. C-Trainerlizenz (je 15€).

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung sind unter www.coaches.handball19.com zu finden.

Die Rahmendaten des IHF-Trainersymposiums im Überblick:

Wann?              8. bis 10. Januar 2019
Wo?                  Sporthalle des TSV Milbertshofen e.V. (Hans-Denzinger-Straße 2, 80807 München)
Referenten?       u.a. Dagur Sigurdsson (Nationaltrainer Japan), Xavier Pascual (Trainer FC Barcelona), Jochen Beppler (Chef-Bundestrainer Nachwuchs), Erik Wudtke (Bundestrainer Jugend männlich), Peter BLarsen (Trainer Bjerringbro-Silkeborg)


TVG Aktuell

<< Archivsuche
HG Sasse Mittwoch, 14. November 2018

HG Saase weibl. B2-Jugend: 3 Teams – 1 Outfit !

3 Teams – 1 Outfit ! Dank an unseren Sponsor Herrn Kirch! In dieser Saison ist es mit Hilfe der Unterstützung  des Unternehmens Town& Country Wohnungsbau gelungen, dass sowohl beide weiblichen B Jugend Teams, wie auch...[mehr]


HG Sasse Mittwoch, 14. November 2018

HG Saase weibl. B1-Jugend: 3 Teams – 1 Outfit !

Dank an unseren Sponsor Herrn Kirch! In dieser Saison ist es mit Hilfe der Unterstützung  des Unternehmens Town& Country Wohnungsbau gelungen, dass sowohl beide weiblichen B Jugend Teams, wie auch die weibliche A Jugend...[mehr]


HG Sasse Mittwoch, 14. November 2018

HG Saase weibl. A-Jugend: 3 Teams – 1 Outfit !

Dank an unseren Sponsor Herrn Kirch! In dieser Saison ist es mit Hilfe der Unterstützung  des Unternehmens Town& Country Wohnungsbau gelungen, dass sowohl beide weiblichen B Jugend Teams, wie auch die weibliche A Jugend...[mehr]


Handball Herren 3.Liga Mittwoch, 14. November 2018

Handball Herren 3. Liga: Nächster Abstiegskracher in der Sachsenhalle

Nach einer Woche Spielpause geht es am Samstag um 20 Uhr für den TVG Großsachsen weiter im Abstiegskampf der 3. Liga Ost. Gegner ist der direkte Konkurrent aus Bruchköbel, der nur mit einem Punkt Rückstand auf Rang 14 der Tabelle...[mehr]


HG Sasse Dienstag, 13. November 2018

HG Saase männl. C-Jugend: HG Saase mC : HSG Mannheim 24:20 (12:13)

Nach zweiwöchiger Spielpause musste die HG Saase am Martinswochenende mit gleichzeitigem Karnevalsbeginn wieder die Handballschuhe schnüren. Glücklicherweise gewöhnten sich die Jungs schnell wieder an die Schuhe, da in der Woche...[mehr]


Nach oben