Boule - Aktuelles

Dienstag, 11. Juli 2017

Knapper Sieg im Freundschaftsspiel!

Die Luft wird langsam immer dünner für den TVG Großsachsen, der bis kurzem noch klar dominierte! Gab es vor einigen Jahren beim Boule-Freundschaftstreffen gegen den LSP Leutershausen immer deutliche Siege, so konnten die „Saasemer“ am vergangenen Sonntag auf ihrer Anlage am Riedweg gegen die „Heisemer“ nur einen hauchdünnen 4:3- Erfolg vermelden und dieser schien bis zum Schluss noch lange nicht in trockenen Tüchern zu sein. Denn nach dem 2:1-Punktsieg bei den Tripletten fiel die Entscheidung bei den Doubletten, die 2:2-Unentschieden endeten und somit bis zum letzten Match gezittert werden musste, bis das Remis schließlich den hauchdünnen Großsachsener Sieg bedeutete.

Eingangs hatte TVG-Abteilungsleiter Werner Kloß alle Teilnehmer „aus Süd und Nord“ sehr herzlich willkommen geheißen, die badische Fahne mit dem „Badnerlied“ gehisst, bevor die Spielpaarungen aufgerufen wurden. Ein Ritual, das bei den Boulern seit 15 Jahren eine schöne und lange Tradition darstellt! Diese Treffen gehen auf eine Initiative der damaligen TVG-Abteilungsleiter Jürgen Weber/Peter Hofmann und dem LSP-Bouleverantwortlichen Wolfgang Spangenberg zurück, die sich einig waren, mit diesen Treffen nicht nur das gute Verhältnis der Bouler aus den beiden Ortsteilen zu stärken, sondern auch etwas Werbung für diese Sportart  zu betreiben. Sehr interessiert schaute auch das TVG-Führungsduo des Gesamtvereins Wolfgang Stadler/Fritz Mayer den Begegnungen zu, bei denen es diese Ergebnisse gab:

Triplette: Karl Vogelgesang/Heinz Weber/Fritz Müller (TVG) – Anne Schmitt/Doris Zielke/Jürgen Fischer (LSP) 13:1; Walter Merkel/Jürgen Schreck/Werner Kloß (TVG) – Ursula Kohl/Ingo Syllwasschy/Konrad Klingenfuß (LSP) 13:3; Winfried Beckmann/Andreas Ruland/Gerhard Federlin (TVG) – Ursula Hildebrand/Manfred Berninger/Renate Ackermann (LSP) 9:13.

Doublette: Peter Hofmann/Gerhard Federlin (TVG) – Manfred Berninger/

Brigitte Berninger (LSP) 13:8; Walter Merkel/Jürgen Schreck (TVG) – Ursula Hildebrand/Werner Hildebrand (LSP) 5:13; Heinz Weber/Karl Vogelgesang (TVG) – Renate Ackermann/Jürgen Fischer (LSP) 11:13; Andreas Ruland/Werner Kloß (TVG) – Anne Schmitt/Konrad Klingenfuß (LSP) 13:6).

Grillspezialitäten von Karl Vogelsang gab es beim gemeinsamen Mittagessen unter den schattigen Bäumen der Anlage und später noch Kaffee und Kuchen von den Frauen der TVG-Akteure. Gemischte Teams sorgten danach für reichlich Gelegenheit, auch bei hochsommerlichen Temperaturen mit den Eisenkugeln zu spielen, bevor gegen Abend ein Freundschaftstreffen endete, das im nächsten Jahr in Leutershausen seine Fortsetzungen finden wird. „Da wollen wir es dann wissen und als Sieger hervorgehen“, lautete der einhellige Tenor der LSP-Aktiven.