TVG Aktuell

<< Archivsuche

Verein Montag, 04. Dezember 2017

Nikolausfeier 2017

Am Sonntag, 03.12.2017 feierte der TVG Großsachsen zusammen mit der Kinder- und Jugendabteilung, den Handballminis und der Ballsportgruppe seine Nikolausfeier.

Nach der Begrüßung und der offiziellen Verabschiedung von den langjährigen Trainerinnen Carolin Riedel und Olga Wolf durch TVG Vorstand Wolfgang Stadler, ging es für die Kinder so richtig los.

Den Start machten die Walpurgisnacht- Hexen, die unter Leitung von Carolin Riedel und Mina Platz einen Hexentanz mit Besenstilen einstudiert hatten. Im Anschluss schnappten sich die Superminis ihre Handbälle und zeigten den zahlreichen Zuschauern ihr Können am Ball. Jenny Sättele und Leonie Nesselhauf zeigten mit den kunterbunten Vorschulkindern erste turnerische Elemente. Nachdem die Kinder vom Sprungtisch auf die Weichbodenmatte gesprungen waren, machten sie Purzelbäume und tanzten durch die Halle. Die Eltern-Kind- Gruppe unter Leitung von Katja Melcher machten sich, passend zum eingekehrten Winterwetter in Großsachsen, auf die Suche nach dem ersten Schnee. Dabei meisterten die Kinder mit Hilfe ihrer Eltern eine Bewegungslandschaft aus Bänken, Kästen und einer großen Rutsche. Zum Abschluss ihres Auftritts ließen sie die „Schneeflocken“ auf dem großen Fallschirm tanzen. Zu „Galway Girls“ von Ed Sheeran zeigten die Mädchen der 4. Klasse unter Sophie Biewendt und Leah Thünker einen Tanz mit turnerischen Elementen am Boden. Gegen Ende der Nikolausfeier zeigten die kleinen Ballkünstler der Ballsportgruppe, was man in einer Bewegungslandschaft alles machen kann. In Trikots und mit Nikolausmütze auf dem Kopf ging es für die Kleinen über eine Bewegungslandschaft und dann durch einen Slalom mit abschließenden Wurf auf das Tor. Zuletzt zeigten die großen Mädchen von Carolin Riedel und Mina Platz unter dem Motto „Black and White“ eine bunte Mischung aus Akrobatik, Tanz, Turnen und Elemente am Sprungtisch. Doch bevor der Nikolaus den vielen Kindern seine Geschenke überreichen konnte, gab Olga Wolf zusammen mit Moderator Alexander Skrobuszynski eine kleine Überraschung bekannt. Alle Kinder versammelten sich in einem großen Kreis in der Mitte und ließen eine große Weltkugel zu passender Musik ringsum gehen. Nach vielen Gedichten und Sprüchen für den Nikolaus bekam jedes Kind eine Tüte voll mit Schokolade, Lebkuchen und anderen Leckereien überreicht.

Die TVG Kinder- und Jugendabteilung bedankt sich bei den zahlreichen Helfern der Nikolausfeier 2017.

Nach oben