TVG Aktuell

<< Archivsuche

HG Sasse Dienstag, 29. Januar 2019

Charlotte Heinz mit gelungenem Einstand in der BWOL

Mit Zweifachspielrecht bei der SG-Stutensee-Weingarten

Die talentierte Torhüterin Charlotte „Charlie“ Heinz der wB der HG Saase durfte am vergangenen Wochenende zu ersten Mal das Tor der BWOL-Mannschaft der SG Stutensee-Weingarten hüten. Nachdem sie in den vergangenen Monaten durch ihre Leistungen und ihren Trainingseifer auf sich aufmerksam machen konnte, wurde sie von der SG eingeladen, um diese mit Zweifachspielrecht zu unterstützen. Seit ein paar Monaten nimmt sie den weiten Weg bis in den Norden von Karlsruhe auf sich um an zusätzlichen Trainingseinheiten teilzunehmen. Das sich diese Mehrfachbelastung mit den Trainingseinheiten mit der eigenen Mannschaft der HG Saase, zusätzlichen TW-Einheiten und die Förderung bei der SG auszahlen, zeigt sie Woche um Woche mit guten Leistungen in den Rundenspielen.

Nun war es endlich so weit und gegen eine starke BWOL-Mannschaft aus Allensbach durfte sie ein gelungenes Debüt geben. Die SG war durch Verletzungen geschwächt angetreten und konnte das Spiel leider nicht siegreich bestreiten. Trotzdem war SG-Trainer Armin Merz nach dem Schlußpfiff voll des Lobes zur Leistung von Charlie Heinz.

Der Trainerstab und die wB der HG Saase sind sehr stolz auf „ihre“ Charlie und sind sich sicher, dass noch viele weitere erfolgreiche Einsätze folgen werden.

Nach oben