TVG Aktuell

<< Archivsuche

Tennis Montag, 04. März 2019

Tolle Stimmung beim närrischen Tennisspielen

Mordsgaudi beim närrischen Tennisspielen

Die T.N.T.-Band sorgte mit Tilmann Greiner, Thomas Frößinger, Russell Grimley und Thomas Bickel für tolle Stimmung

Am vergangenen Freitag war es wieder soweit. Das „närrische Tennisspielen“ der Freitagsgruppe, fast alles Mannschaftsspieler der Herren 55, fand bereits zum neunten Mal in der TVG-Tennishalle statt. Es war eine tolle Stimmung und die Erwartungen der Teilnehmer wurden mal wieder weit übertroffen.

Gestartet wurde um 18.00 Uhr mit dem närrischen Tennisspielen. Natürlich waren alle kostümiert. Dies war schon eine Mordsgaudi. Nach dem sportlichen Teil wurde das Büffet im Vorraum eröffnet. Kredenzt wurden regionale Speisen von Edeka-Zeilfelder. Gut gestärkt ging es dann im Faschingstreiben weiter. Nicht mehr wegzudenken bei der Veranstaltung ist der Teamsong der Tennisspieler „Freitags owens in Saase“ und die Polonaise zum Griechen Akropolis. Absoluter Höhepunkt des Abends war jedoch die Livemusik der T.N.T.-Band. Die vier Musiker, allesamt Tennisspieler vom TVG, hatten sich  ganz schön ins Zeug gelegt. Mit toll gecoverter Musik sorgte die Band für tolle Stimmung und es wurde gesungen und getanzt bis weit nach Mitternacht. 

Nach oben