TVG Aktuell

<< Archivsuche

Montag, 17. Juni 2019

Pfingstturnier Fürth/Krumbach mC 2019

Neben der weiblichen D-Jugend nahmen auch die Jungs der Saasemer mC am Pfingstturnier in Fürth/Krumbach teil. Am Samstagmorgen startete für die Jungs das erste Beachturnier in 2019. Im ersten Spiel traten die Saasemer gleich gegen den Gastgeber an. In einem kurzweilige Spiel, zogen die Jungs gleich Tor um Tor davon und so stand schnell der erste Sieg in der Gruppenphase fest. Im zweiten Spiel stand der SV Erbach 1  gegenüber. Mit einem Sieg war der Einzug ins Finale möglich. In der Halbzeit lagen die Saasemer noch 2 Tore in Führung, jedoch versiebten die Jungs leider in den entscheidenden Phasen des Spiels massenweise beste Torchancen. Am Ende ging das Spiel mit einem Tor verloren. Im letzten Gruppenspiel gegen Gr. Bieberau/Modau, wollten die Saasemer mit einem Sieg wenigstens noch das Spiel um Platz 3 erreichen. Souverän verließen die Jungs der HG Saase auch als Sieger den Platz. Im anschließenden Spiel um Platz 3 gegen die JSG Odenwald, wiederholte sich der Spielverlauf des Erbach-Spiels und am Ende gingen die Saasemer als Viertplatzierter nach Hause.

Die Heimfahrt wurde allerdings erst am nächsten Morgen angetreten. Die Saasemer genossen, wie etliche andere Mannschaften auch, den überragenden „Festivalcharakter“ auf dem Zeltplatz. Und so nahm eine langer Tag in einer nicht endenden Nacht ihren Lauf. Schee wars!!

Es spielten: Kevin Sebestyen, Samu Azar, Vincent Castermans, Cedric Günther, Johannes Ritterberger, David Kaulen, Dejan Uremovic, Steve Arnold

Nach oben