TVG Aktuell

<< Archivsuche

HG Sasse Montag, 30. September 2019

Verdienter Sieg für die B- Jugend der HG Saase

HG Saase-TV Bammental 22:17 (11:9)

Nach einer Sommerpause startete die weibliche B- Jugend der HG Saase mit einem neuen Trainerteam, bestehend aus Chiara Helfert und Andrea Weiß , gut in die neue Saison 19/20 in der Bezirksliga 1.

Trotz der Niederlage im ersten Spiel gegen den TV Schriesheim , startete Saase konzentriert und motiviert in das zweite Spiel der Hinrunde gegen den TV Bammental.

 

Bammental lag nach dem ersten Angriff mit einem Tor in der 3. Spielminute in Führung , doch die Mädels ließen sich dadurch nicht unterkriegen. Durch einen guten und starken Angriff gelang es uns in der 7. Spielminute in Führung zu gehen und diese, trotz eines zwischenzeitigen Gleichstandes, beizubehalten. Bammental macht es uns auch nicht leicht, weshalb wir einen viel stärkere Abwehr brauchten, aber auch das ein oder andere Tor nicht vermeiden konnten.

Aber der 13. Spielminute gingen wir aufgrund eines starken Angriffs in Führung und konnten durch eine aggressive Abwehr und eine gute Leistung unserer Torhüterin Hanna Wagner viele Tore der gegnerischen Mannschaft vermeiden.

Wir konnten die hart erarbeitete Führung trotz einiger Verwarnungen und einer Verletzung von Annkathrin Schott bis zum Ende beibehalten, und das Spiel mit 22:17 für uns gewinnen.

Wir werden nun weiter an unserer Leistung arbeiten um die nächsten Spiele auch für uns zu entscheiden.

 

Ein großes Lob geht auch an den TV Bammental, der trotz allem weiterhin fair versucht hat um den Sieg zu kämpfen.

 

Es spielten: Wagner, L. Müller, Heinz, Butkovic (1), Gottfried, E. Kopietz, C. Kopietz (1), Krieger (2), Neidlein (6), Collet (2), Schott (4), H. Müller (5), Baumann (1) 

Nach oben