TVG Aktuell

<< Archivsuche

Tischtennis Montag, 18. November 2019

Großsachsener Tischtennisspielerinnen weiter in der Erfolgsspur

Nachdem die Mädchenmannschaft des TVG Großsachsen bereits bei den Bezirksmeisterschaften in der Vorwoche hervorragenden Individualleistungen zeigte,  konnten diese auch beim Heimspieltag am 16.11.2019 im Ligabetrieb bestätigt werden. Violetta Miller (Bezirksmeisterin U11 im Einzel und Doppel), Nele Huber (Bezirksmeisterin U13 im Einzel) und Lea Grünberger (Bezirksmeisterin U15 im Doppel) konnten sich in der Kreisklasse A gegen TTC Wiesloch-Baiertal mit 4:1 Spielen und gegen TTC Edingen-Neckarhausen II mit 3:2 Spielen durchsetzen. Nachdem am vorherigen Spieltag bereits zwei Siege durch Lara Ritter und Lilian Remensperger gelungen waren, übernimmt der TVG Großsachsen nun ungeschlagen mit 8:0 Punkten die Tabellenführung in der A-Klasse.

Nachdem in den letzten Jahren bereits viele Erfolge im Jungenbereich zu feiern waren, sieht sich der TVG auf einem sehr guten Weg, sich auch im Mädchenbereich langfristig zu einem festen Standort im Tischtennisbezirk zu entwickeln.

Für alle am Tischtennis interessierten Kinder, ab ca. 8 Jahren, wird in der Sachsenhalle in Großsachsen, montags 18.00-19.30 Uhr, mittwochs 18.15-20.00 Uhr und freitags 17.00-18.30 Uhr das Kinder-und Jugendtraining angeboten. Für Fragen steht die  Geschäftsstelle zur Verfügung: geschaeftsstelle@tv-grossachsen.de

Nach oben