TVG Aktuell

<< Archivsuche

HG Sasse Dienstag, 26. November 2019

MSG HeLeuSaase w.D. – TV Brühl (9:1) 16:4

Nachdem letzte Woche noch 2 Spielerinnen des 16er Kaders aussetzen musste, konnten krankheitsbedingt gegen Brühl nur 11 mitspielen. Hierdurch bekam aber jede der Spielerinnen deutlich längere Einsatzzeiten. Bereits nach 20 Sekunden gelang Magdalen der erste Treffer. In der ersten Hälfte musste Jule im Tor nur nach einem 7m hinter sich greifen. Im Angriff trauten sich die Mädels erneut mehr zu, scheiterten aber manchmal an zu unplatzierten Würfen. Beim Stand von 9:1 wurden die Seiten gewechselt. In der zweiten Hälfte trauten sich die Außenspieler endlich auch mal einzulaufen, da steckt aber noch Potenzial drin. Also weiterhin diszipliniert trainieren.

 

Es spielten: Jule Raffl und Vanessa Mieck (Tor), Magdalena Bähr 6, Lara Schock 1, Sarah Mieck, Helen Reichert 2, Laura Backes 6, Lina Meyer 1, Kiana Weintz, Leonie Muchow, Nelly Fahrtmann

Nach oben