TVG Aktuell

<< Archivsuche

Tennis Montag, 13. Januar 2020

Junioren U12 unterliegen knapp

Leider mussten die Junioren U12 beim Auswärtsspiel gegen die SG Heidelberg ihr 2. Doppel beim Stand von 2:3 abbrechen, da die offizielle Spielzeit rum war.
Nach den Einzeln stand es in der engen und spannenden Begegnung 2:2. Julian Hessenthaler (6:4/6:4) und Tamino Rodenbach (6:0/7:6) konnten auf Seiten des TVG punkten. Alejandro Weber verlor in 2 Sätzen, Nils Rieper in seinem 1. Mannschaftsspiel denkbar knapp im Match-Tiebreak des 3. Satzes mit 2:10.
In den Doppeln verloren gegen starke Heidelberger Weber/Rieper deutlich. Das Doppel Rodenbach/Hessenthaler musste beim Stand von 6:0/4:5 leider abgerochen werden.

Weitere Ergebnisse vom letzten Wochenende:

Damen II unterliegen 2:4 in Ketsch, Damen 40 gewinnen gegen Eberbach 5:1 und die Herren 40 unterliegen der MTG Mannheim 3:6.

Nach oben