Hirschberger Kreis

Zum 100-jährigen Jubiläum des TVG Großsachsen wurde von Herrn Wilhelm Grüber im Jahr 1990 der Hirschberger Kreis ins Leben gerufen. Ziel des Hirschberger Kreises ist es, Hirschberger Bürgern und Gästen aus der Region die Möglichkeit zu bieten, sich unabhängig von Presse und Parteipolitik über aktuelle Wirtschaftsthemen zu informieren.

In den vergangenen Jahren konnten dazu jeweils namhafte Referenten aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens gewonnen werden. Die Veranstaltung findet jährlich in den Räumen des Hotels Krone in Großsachsen statt.

Der Erlös der Veranstaltung kommt wie in der Vergangenheit ausschließlich der Jugendarbeit im TVG zu gute. 
Mit dieser Summe ist es dem TVG möglich im Bereich der Jugendarbeit viele Abteilungen bei ihren sportlichen aber auch die Gemeinschaft unter den Kindern und Jugendlichen fördernden Aktivitäten zu unterstützen.

Beispielhaft seien genannt der Besuch von sportlichen Veranstaltungen in der Region, die finanzielle Unterstützung bei der Durchführung von Wochenendfreizeiten, die Beschaffung von Sportgeräten und vieles andere mehr.

Referenten Hirschberg Kreis

Datum Referent Thema
19.11.2015 Dr. Michael Meister - MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfinanzministerium Aktuelle finanz- und haushaltspolitische Herausforderungen (Griechenland, Flüchtlinge)
23.10.2014 Dipl.-Ing. Dipl.-Wirts.-Ing. Frank Gröschl - Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.(DVGW) Die Energiewende und deren Probleme sowie Herausforderungen
27.11.2013 Frau Dr. Eva Lohse - Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen, Vorsitzende des Verbandes Region Rhein-Neckar, des politischen Gremiums der Metropolregion Rhein-Neckar und zusätzlich Vize-Präsidentin des Deutschen Städtetag Möglichkeiten der Kommunalpolitik
17.10.2012 Oberbürgermeister a.D. Prof. Stefan Gläser - Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Städtetags Baden-Württemberg Die Finanzbeziehungen zwischen Land und Kommunen
17.10.2008 Prof. Dr. Dr. Peter Bettelmann - Sprecher der Unternehmensleitung und persönlich haftender Gesellschafter der Freudenberg & Co KG in Weinheim Chancen und Risiken geschäftlichen Engagements in China
18.10.2007 Dietmar Hopp - einer der Gründer der SAP AG, Vorstandsvorsitzender von 1988 - 1998 Unternehmerpersönlichkeit der Metropolregion Rhein-Neckar Dietmar Hopp – ein Unternehmer und seine Engagements in der Metropolregion Rhein-Neckar
20.10.2006 Dr. Manfred Fuchs - Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der FUCHS PETROLUB AG in Mannheim Mittelständische Familienunternehmen – ein Modell mit Zukunft
20.10.2005 Prof. Dr. Paul Kirchhof - Bundesverfassungsrichter a. D., Direktor des Instituts für Finanz- und Steuerrecht an der Ruprecht-Karls- Universität Heidelberg Die Reformfähigkeit Deutschlands
30.09.2004 Eggert Voscherau - Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der BASF AG Ludwigshafen Zukunft Rhein-Neckar-Dreieck
10.10.2003 Roland Hartung - Vorstandsvorsitzender der MVV bis 30.09.2003 Energiewirtschaft zwischen Politik und Kommerz am Beispiel der MVV Energie AG
19.06.2000 Gerhard Stratthaus - Finanzminister Baden-Württemberg Finanzpolitik in schwierigen Zeiten
26.04.1999 Prof. Dr. Heide Ziegler - Gründungsrektorin der International University Bruchsal Private und staatliche Hochschulen
06.11.1995 Karl Feuerstein - Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates Daimler Benz AG Inovationsklima in Deutschland, Maßnahmen zur Standortsicherung, neue Arbeitszeitmodelle
14.03.1994 Michael Pohr - Vorstandsvorsitzender der ASEA BROWN Boveri AG Deutschland Industriestandort Deutschland
10.06.1991 Dr. Karl Thomas - Präsident der Landeszentralbank in Hessen Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbank Europäische Währungsunion
1990 Matthias Kleinert - Pressesprecher des Vorstandes Daimler Benz AG Chancen der Wiedervereinigung

Download: Referentenliste Hirschberg Kreis

Nach oben